Technische Leitung (m/w) Kraftwerksoptimierung

in der Region westliches Ruhrgebiet oder Berlin

 
Die Position

  • Technische Leitung der neuen Serviceeinheit „Kraftwerksoptimierung“.
  • Eigenständige Erarbeitung und Abwicklung von Konzeptionen (wärmetechnische & verfahrenstechnische Aspekte sowie Wirtschaftlichkeit) entsprechend kundenseitiger Betriebsanforderungen.
  • Kundenberatung sowie Angebotsverhandlung bis zur Auftragsunterzeichnung von Projekten im Bereich Kraftwerksservice.
  • Erstellung der auftragsbezogenen Abwicklungsorganisation.
  • Qualitätsmanagementplanung und Dokumentation.
  • Kontaktpflege zu internen und externen Verantwortlichen.

Ihr Profil

  • Technisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau / Verfahrenstechnik oder des Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der technischen Abwicklung und / oder im technischen Vertrieb im Anlagenbau, idealerweise im Kraftwerksservicegeschäft.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz.
  • Kenntnisse nationaler / internationaler Regelwerke.
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse.
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen.

Das Unternehmen

Bei unserem Mandanten handelt es sich um einen international tätigen Hersteller von Komponenten und Gesamtanlagen sowie das damit verbundene Servicegeschäft für die energieerzeugende Industrie. Unser Mandant bietet seinen Kunden Maßnahmen zur Lebensdauerverlängerung, Wirkungsgradsteigerung und Rehabilitation von Kraftwerken und Industrieanlagen an. Das Unternehmen zeichnet sich durch hohe Kundenorientierung, große Wertschätzung seiner Mitarbeiter und ausgezeichnete persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten aus.

zurück zur Übersicht    Angebot weiterempfehlen    Angebot drucken

Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer PT4021501272:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail an a.rausch@personal-total.de.
Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Herr Rausch unter 0211 301545 16 gerne zur Verfügung.
Als bundesweit tätiges Personalberatungsunternehmen betreuen wir Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unseres Auftraggebers hinaus. Dabei können Sie absolute Vertraulichkeit voraussetzen.
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer beide Geschlechter angesprochen.